f f

headersammelstelle

AbfallHalle01

Copyright © 2020 Home - Entsorgungszentrum Bubendorf AG

Entsorgen

Recyclen tut der Umwelt gut. Denn durch das Verbrennen von Müll entstehen giftige Treibhausgase, die unter anderem für die Klimaerwärmung zuständig sind. Recycling lohnt sich aber auch für Ihr Haushaltsbudget, da Sie mit Hilfe der Mülltrennung viel Geld sparen können. In der Schweiz ist das Verständnis für Recycling bereits sehr gross. Vor allem im Altglas-Recycling sind die Schweizer vorbildlich – nahezu weltmeisterlich.

Nicht alles gehört in den Müllsack. Sortieren Sie Karton, Papier, PET, Glas, Plastik, Dosen etc. aus. Kombinieren Sie das Recycling bei uns in Bubendorf oder in Aesch mit anderen Besorgungen im Ort. Denn ansonsten sieht die Umweltbilanz auch nicht mehr so gut aus.

Nicht alles kann kostenlos entsorgt werden. Trotzdem ist es wichtig, dass Sie diese Materialien zu uns bringen. Unser Team entsorgt alles fachgerecht. Das sind z.B. Altöl, Farben, Sperrgut und vieles mehr.

Bei der EZB AG entsorgen Sie unkompliziert und schnell. Die Entsorgung von Papier, Karton, Altmetall, Elektroschrott, Kleider, sauberem Styropor, Glas und PET usw. ist kostenlos. Kleinere Mengen an kostenpflichtigen Materialien können Sie gegen Gebühr ebenfalls in der Sammstelle für Kleinmengen abgeben. Folgende Abfälle können wir leider nicht entgegennehmen: Tierkadaver, Kehricht sowie radioaktive und explosive Materialien.

Für die Entsorgung von grösseren Mengen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Fahren Sie mit Ihrem Fahrzeug inkl. Material auf die Waage
    (Wichtig: Aus Sicherheitsgründen bitte im Auto sitzen bleiben)
  2. Fahren Sie zum angegebenen Entsorgungsort (meist in die Sortierhalle)
  3. Damit wir das Nettogewicht feststellen können, müssen Sie nochmals auf die Waage fahren
  4. Parkieren Sie Ihr Auto auf den markierten Parkplätzen
  5. Bezahlen Sie die Gebühr im Büro

Fachkundige Mitarbeiter der EZB AG führen die Stoffe nach der Sortierung der richtigen Weiterverwertung zu.

Kunststoffsammelsack

Plastikabfall - Ressource der Zukunft

Die Sättigungsgrenze beim Recycling ist noch lange nicht erreicht. Nur 11% Plastikabfälle werden in der Schweiz recycelt. Viele sortierte Plastikabfälle werden sogar importiert, um die Nachfrage nach Rezyklat für Recycling-Kunststoffprodukte zu decken. Damit mehr Schweizer Plastikverpackungsabfälle von zu Hause ins Recycling kommen und der Rezyklat-Anteil steigt, sollten Kunststoffverpackungen besser recycelt werden können.

Plastik ist ein wertvoller Rohstoff. Falsch eingesetzt, wirkt Plastik aber lebenszerstörend. Deshalb soll der Plastik in Haushalten reduziert und wenn möglich recycelt werden.

Wie geht das? Nur mit uns allen. Lesen Sie mehr dazu in der Broschüre «Einmal ist nicht genug»

Weitere Infos zum Sammelsack auf www.sammelsack.ch

 

Sammelstelle für Kleinmengen

Hier entsorgen Sie kostenlos Flaschenglas, Karton, Papier, PET, Alteisen, Dosen, Elektroschrott, Styropor, Nespressokapseln etc. Ebenfalls nehmen wir in dieser Halle kostenpflichtige Kleinmengen wie Töpfe, Plastik, Holz usw. entgegen.

Sammelstelle für grosse Mengen

Hier entsorgen Sie gegen Gebühr Sperrgut, Holz, Bauschutt, Aushub gem. TVA, Beton, Ziegel, Eternit, Flachglas-Gitterglas, Pneus, kompostierbare Abfälle etc.

 

Unser Standort Bubendorf

Drucken
icon

Unser Standort Aesch

Drucken
icon

Standorte

EZB AG
Entsorgungszentrum Bubendorf

Weiherstrasse 12
4416 Bubendorf


EZB AG
Entsorgungszentrum Birs

Andlauring 30
4147 Aesch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Jeder 1. & 3. Samstag im Monat
von 08:30 - 12:00 Uhr


Montag - Freitag
07:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr

Jeden Samstag von 08:30 - 12:00 Uhr

Unsere Gratissammelstellen sind für Sie
auch über Mittag offen.